• Events

    Ladies New Year Dinner

    Andere laden am Ende des Jahres ein, wo sich dann eine Weihnachtsfeier nach der anderen häuft – PR-Expertin Michaela Rosien lieber (und schlauer) zu Beginn des Jahres: Bereits zum fünften Mal fand ihr „Ladies New Year Dinner“ im Restaurant „Bar Lehel“ in München statt. An ihrer Seite zwei Co-Gastgeber, Apothekerin und Anti-Aging-Expertin Dr. Cordula Niedermaier-May (Dr. Niedermaier Pharma) und Hausherr Malte Wiedemeyer. 66 Powerfrauen aus Wirtschaft, Kultur, Showgeschäft und Medien kamen, allen gemeinsam ist: Sie sind Macherinnen, nicht nur „Frau von“… Wie Parfumeurin Nika Schottenhamel, Bäckerin Stefanie Schnellhammer („Keksliebe“), Floristin Inna Wiebe („Flowerbox“), die für eine wunderbar blumige Deko gesorgt hatte, Daniela Sandvoss („Brain & Soul Events“), Gastronomin Simone Ballack, Volksmusikerin Marianne Hartl, die Moderatorinnen Alexandra Polzin und Eva Grünbauer, der…

  • Events

    Ballkleider im Luxushotel

    Wenn das mal nicht ganz schön schlau ist: Immer zu den Salzburger Festspielen eröffnet die Münchner Designerin Susanne Wiebe einen Pop-Up-Store im Salzburger Hotel Bristol. Damen, die auf den letzten Drücker noch eine festliche Robe suchen, werden so schnell fündig. Was in Salzburg geht, kann auch hier funktionieren: Bis Ende Januar, also während der Hochzeit der Ballsaison, gibt es einen Susanne Wiebe Pop-Up-Store im Hotel Bayerischer Hof. Für Wiebe ist es ein Coming-Home, fanden doch im Münchner Luxushotel viele Jahre ihre grossen Opening Shows für die Münchner Modemesse statt. Zur Eröffnung des Pop-Up-Stores kamen zahlreiche prominente Gäste, darunter Dunja Siegel, der ungarische Generalkonsul Gabor Tordai-Lejko, PR-Expertin Charlotte von Oeynhausen und viele…

  • Events

    Ab auf die (Party-) Piste!

    Was den Hamburgern im Sommer ihr Sylt, ist uns Münchnern im Winter Kitzbühel. Während an der Isar zwischen Heilig Abend und Heilig Drei Könige in der Promi-Szene tote Hose herrscht, steppt im Tiroler Alpendorf der Bär! Einer der Treffpunkte der „Snowciety“ war das Hotel „Grand Tirolia“. Bislang war das Fünf-Sterne-Haus im Besitz von Jelena Baturina, der Ehefrau des ehemaligen Moskauer Bürgermeisters, doch diese hatte es vor wenigen Monaten verkauft. Jetzt gehört das Urlaubsparadies mit seinen 60 Zimmern und 21 Suiten zur Hilton-Gruppe und wurde kurz vor den Feiertagen wieder eröffnet. Das wurde nun gefeiert. Unter dem Motto „Schneefreude in Kitzbühel“ hatten Stefan Bauer, der neue General Manager, und PR-Expertin Friederike Müller („Die Starnbergerin“) die…