Lorena Rae, Rebecca Mir, Janin Ullmann, Lena Gercke (v.l.)
Events

Supermodels, Blumenpracht und fette Beats

Das US-amerikanische Modehaus Michael Kors feierte mit reichlich Celebrities die Eröffnung des neuen Flahship-Stores in München

Mit dabei: Lena Gercke (die ohne ihren vielleicht neuen Freund, Werbefilm-Regisseur Dustin Schöne kam), Rebecca Mir (ohne Ehemann Massimo Sinato, der in der aktuellen RTL-Staffel Let’s Dance wieder als Profitänzer mitmacht), Victoria’s Secret Fashion Show Model Lorena Rae, Janin Ullmann (die man seit der Trennung von Ehemann Kostja Ullmann ziermlich häufig, ziemlich gut gelaunt auf Partys antrifft), Ruby O. Fee (ohne ihre neue große Liebe, Filmemacher Matthias Schweighöfer), die Schauspieler-Kollegen Tom Wlaschiha und Jannik Schümann, sowie die Influencerinnen Caro Daur, Aylin Koenig, Leonie Hanne und Xenia Adonts.

Die Gäste tauchten während des Abends in die dynamische Welt von Michael Kors ein: Die Hauptattraktion im Erdgeschoss (mit viel Platz für die MK Accessoires) war eine „Infinity Room“-Fotokabine, inspiriert vom Launch des Dolby Soho Pop up-Store in New York City. Hier konnten die Gäste ihre schönsten Momente in Bildern festhalten.

Im Obergeschoss wurde die Michael Kors Collection und MICHAEL Michael Kors Ready-to-Wear für das Frühjahr 2019 präsentiert. Wem die Natur draußen zu langsam erblüht, der braucht bloß in den ersten Stock der Boutique schauen, um sich seine Dosis bunte Blütenpracht zu holen. Das DJ-Duo ALYGANY legte die passende Frühlingsmusik dazu auf. Im Untergeschoss des Stores gibt es die Männer-Kollektion, DJ BADCHIEFF sorgte hier für die Testosteron-Stimmung am DJ Pult.

Text: Gesine Jordan // Fotos: (c) Gisela Schober – Getty Images for Michael Kors

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.