Events

Endlich Sonne!

Warum schaut Sascha Hehn durch orange Gläser und wer ist eigentlich Thomas Seitel?

In München scheint nach vielen grauen Tagen endlich wieder die Sonne! Höchste Zeit die Sonnenbrille zu checken! Was ist 2019 eigentlich Trend? Kann man – sorry frau – noch das Schmetterlingsmodel tragen? Sind Pilotenbrillen wie Heidi Klum sie in der aktuellen GNTM Straffel trägt in? Oder sollten die Gläser lieber Harry-Potter-Like einfach rund sein?

Gastgeber Oliver Kastalio, Lucia Strunz, Luna Schweiger, Anna Ermakova, Tyger Lobinger, Mia Wehrmann und Nathan Wehrmann (v.l.)

Die Antwort darauf gab es bei der Rodenstock Eyewear Show im Isarforum auf der Münchner Museumsinsel. Präsentiert wurden die Brillen u.a. von zahlreichen Promi-Kids wie Anna Ermakova (die ihre Sache wirklich professionell machte), Luna Schweiger (die kleiner als die anderen Models und mit ein paar Pfündchen mehr herrlich „normal“ aussah), Lucia Strunz und Giulia Siegels Zwillingen Nathan und Mia, die zum ersten Mal in die Fußstapfen der Model-Mama traten.

Ein „Star-Gast“ war im Vorfeld nicht angekündigt. Kurz vor der Show wurde den Journalisten zugeraunt: Achtet auf den Mann beim zweiten Lied. Gesagt – getan. Es kam ein Typ, Figur eher Profi-Fußballstürmer als Model und ein ziemliches Allerweltsgesicht. Rätselraten unter vielen Kollegen – moi aussi. Taff-Kollege Benjamin Bieneck klärte mich auf: Das ist Thomas Seitel. Immer noch ratloser Blick von mir zu ihm. „Der Neue von Helene Fischer!“ Ahhhh….

Um die Eingangsfrage zu beantworten, was ist eigentlich Trend in Sachen Brille 2019: Bei Sehbrillen gerne große Gläser im schmalen Metall-Rahmen und bei Sonnenbrillen ist erlaubt was gefällt! Aber seht selbst:

Klick das Video!

Text: Gesine Jordan // Fotos: Franziska Krug – Getty Images for Rodenstock // Videos: #vipsinthecity

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.