• Events

    „Sie muss in die Welt hinaus!“

    Luisa Wöllisch ist der geheime Star des neuen Kino-Films DIE GOLDFISCHE! Die Tutzingerin mit dem Down-Syndrom begeistert Publikum wie Kollegen mit ihrem großartigen schauspielerischen Talent. Luisa Wöllisch ist 22 Jahre alt, lebt bei ihrer Mutter Eva (54, Montessori-Lehrerin), hat das Down-Syndrom und spielt im neuen Kino-Knaller DIE GOLDFISCHE ihre Co-Stars Tom Schilling (37), Axel Stein (37), Jella Haase (26) und Kida Ramadan (42) an die Wand! Für die BILD besuchte ich zusammen mit Fotograf Stefan M. Prager Luisa zu Hause in Tutzing am Starnbergersee. Das Mehrfamilienhaus steht am Rand des Dorfes in einer Sackgasse – moderner Landhaustil, innen wie außen. Ihr Zimmer ist aufgeräumt und verrät nicht viel: Zwei Hobbit-Plakate…

  • Red Carpet

    Das Mathäser Kino wurde zum Aquarium

    Tom Schilling, Jella Haase, Axel Stein und Kida Khodr Ramadan feierten die Premiere ihres neuen Films DIE GOLDFISCHE Schillings neuester Film ist so ganz anders, als sein letzter, das Maler-Drama Werk ohne Autor. Die Goldfische könnte man als Mix aus Ziemlich beste Freunde und Fack Ju Göhte beschreiben. Workaholic Oliver (Tom Schilling) rast mit seiner Luxuskarre in die Querschnittslähmung. In der Reha lernt er eine schräge Behinderten-WG, die „Goldfisch Gruppe“ kennen. Nur mit Hilfe der „Goldfische“ kommt er an seine geheimes Geld-Depot in der Schweiz. Tom Schilling (37), der mit Werk ohne Autor für die Oscars nominiert war, aber leer ausging („Ich gehe nicht davon aus, dass ich je einen…